SV Gladbeck 13 e.V.

Schwimmen und mehr

ELE Triathlon News

ELE 2017 Außer Hagel alles dabei!

  Zieleinlauf vom spektakulären Teamsprint!

   Verein 03 2

Glücklich im Ziel, Birgit Zuddas, Vera Lang, Sabine Schön und Nicole Oberhagemann !

Verein 65Der ELE-Triathlon 2017 hatte wieder mal für jeden was dabei – speziell was das Wetter betraf. So hatten Aktive und Helfer zunächst mit Donner und Regen zu kämpfen. Mit fortschreitender Dauer hatte das Wettergott ein Einsehen. Athleten, Besucher wie auch Helfer ließen sich die gute Stimmung nicht verderben. Schließlich wurde mit sehr guten Leistungen ein tolles Sportfest gefeiert. So schaffte der Sieger im Kurztriathlon Timo Schaffeld, OTV Endurance Team, mit 1:47:04 ins Ziel. Siegerin bei den Frauen wurde Julia Rudack , PV Triathlon Witten, in 2:11:39.

 

 

 

 Auf der Volksdistanz war die Leistungsbreite wie immer sehr groß. So knackte der Sieger Sebastian Hoppe, SSF Bonn Triathlon, die Stundenmarke! Bei den Frauen schaffte es Sina Böhne, TriForce Vital Remscheid, in 1:08:06 als Erste.

Verein 41

Aber auch viele, ihren ersten Triathlon absolvierten, traten an und erzeihlten sehr gute Ergebnisse!

Gewürzt wurde die Veranstaltung mit den StarterInnen im NRW-Nachwuchscup. Hier starteten auch wieder Mitglieder der SV13 Triathlonjugend und guten Ergebnissen.

Verein 46

Zwischen drin dann die die 1. RWW-Gladbecker Swim&Run Meisterschaften. Hier wurden in 6 Altersklassen die der jeweilige Stadtmeister ausgefochten, vielfach von SV13 Schwimmern.

Ein Highlight war dann der Lauf der NRW-Liga mit dem Frauenteam des SV13 im Teamsprint. Hier landeten die Mädels Birgit Zuddas, Vera Lang, Sabine Schön und Nicole Oberhagemann auf einen guten Platz im Mittelfeld bei schönsten Sonnenschein.

Fotos Ulla Emig

Zu den Ergebnis 2017

Aktuelle Seite: Home ELE Triathlon ELE 2017 Außer Hagel alles dabei!