SV Gladbeck 13 e.V.

Schwimmen und mehr

Schwimmkurse für Kinder ab 4 Jahren

Als Schwimmverein vermitteln wir den Kindern auf spielerische Art die Grobformen des Schwimmens. Die kindgerechte Vermittlung von Wassergewöhnung, Wasserbewältigung und Wassersicherheit stehen dabei im Vordergrund.

Jeder der Kurse hat einen Umfang von 10 - 12 Übungsstunden zu je 45 Minuten. Pro Kurs können maximal 15 Kinder im Alter von vier bis sechs Jahren teilnehmen.

Kleinkinderschwimmen

 

Aktuelles Angebot

Wochentag Uhrzeit Ort Niveau Übungsleiterin

Montag

14.30 - 15.15 Uhr

Willy-Brandt-Schule

Anfänger

Sabine Naskrent

Montag

15.15 - 16.00 Uhr

Willy-Brandt-Schule

Fortgeschrittene

Sabine Naskrent

Montag

16.00 - 16.45 Uhr

Willy-Brandt-Schule

Seepferdchen

Sabine Naskrent

         

Montag

16.15 - 17.00 Uhr

städtisches Hallenbad

Anfänger

Birgitt Heilig

Montag

17.00 - 17.45 Uhr

städtisches Hallenbad

Fortgeschrittene

Birgitt Heilig

Montag

17.45 - 18.30 Uhr

städtisches Hallenbad

Seepferdchen

Birgitt Heilig

         

Mittwoch

14.30 - 15.15 Uhr

Willy-Brandt-Schule

Anfänger

Ingeborg Volkmann

Mittwoch

15.15 - 16.00 Uhr

Willy-Brand-Schule

Fortgeschrittene

Ingeborg Volkmann

Mittwoch

16.00 - 16.45 Uhr

Willy-Brand-Schule

Seepferdchen

Ingeborg Volkmann

         

Mittwoch

16.45 - 17.30 Uhr

Grundschule Rosenhügel

Anfänger

Anja Thon

Mittwoch

17.30 - 18.15 Uhr

Grundschule Rosenhügel

Fortgeschrittene

Anja Thon

Mittwoch

18.15 - 19.00 Uhr

Grundschule Rosenhügel

Seepferdchen

Anja Thon

         

Donnerstag

17.00 - 17.45 Uhr

städtisches Hallenbad

Anfänger

Heike Rudnick

Donnerstag

17.45 - 18.30 Uhr

städtisches Hallenbad

Fortgeschrittene

Heike Rudnick

Donnerstag

18.30 - 19.15 Uhr

städtisches Hallenbad

Seepferdchen

Heike Rudnick

 


 

Was sind Kleinkinder-Kurse?

Schwimmen lernen mit Brett

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Kleinkinder-Kurse werden von einer Übungsleiterin und zwei Helfern geleitet. Die Inhalte der Kurse sind aufbauend aufeinander abgestimmt.

In den Anfängerkursen sollen den Kindern die Möglichkeit gegeben werden, sich spielerisch an das Wasser zu gewöhnen und dies kennen zu lernen. Durch Springen, Tauchen, Gleiten und unterschiedlichen Schwimmübungen (auch mit Brett in Rückenlage), sollen die Kinder nach Möglichkeit die Beinbewegung in Grobform mit Schwimmbrett erlernen.

Kraulbeine am Beckenrand

In den Fortgeschrittenenkursen vertiefen die Kinder die erlernten Beinbewegungen (auch in Rückenlage). Durch weitere Übungen werden Armzug und Koordination der gesamten Schwimmbewegung geschult und weiterentwickelt. Ziel ist das selbstständige Schwimmen mithilfe einer Poolnudel oder eines Schwimmgurtes.

Die Seepferdchenkurse dienen zum Erreichen des Seepferdchen-Abzeichens. Für dieses müssen die Kinder vom Beckenrand springen, 25 Meter schwimmen und einen Tauchring aus schultertiefem Wasser heraufholen. Um dieses Ziel zu erreichen, werden in den Kursen Tauchen, Springen und Gleiten ebenso weiter geübt, wie auch eine Verbesserung der Koordination und Ausdauer geschult wird.

Aktuelle Seite: Home Kinder ab 4 Jahren