News / Beiträge

Vereinsmeisterschaften 2011

Der Schwimmverein SV Gladbeck 13 veranstaltete vergangenen Samstag im Gladbecker Hallenbad die traditionelle Vereinsmeisterschaft und ermittelte die Vereinsmeister der offenen Klasse, sowie der einzelnen Jahrgänge.
In die so genannte „offene Wertung“ flossen alle Jahrgänge ab 2000 und Älter. Sie hatten das umfangreichste Programm zu absolvieren, nämlich alle Lagen (Schmetterling, Rücken, Brust und Kraul) über die 100m Distanz.

 


Bei den Frauen siegte hier Judith Epping mit 2370 Punkten. Auf Platz zwei schwamm sich mit 2265 Punkten Kim Uhlendorf und den dritten Rang sicherte sich Laurie Krause (2138 Zähler).
Bei den Männern ließ es sich Trainer Tim Spiwocks (1. Wettkampfmannschaft) nicht nehmen, selbst als aktiver Sportler an den Start zu gehen. Er zeigte sich als Vorbild für seine Schützlinge und erschwamm sich mit seinen Leistungen (2239 Punkte) den Titel „Vereinsmeister 2011“. Nur knapp dahinter mit 2230 Zählern platzierte sich Oliver Mohs auf den zweiten Rang und Platz drei ergatterte sich Steffen Wirgs (2005 Punkte).

 


Neben der offenen Wertung gab es die  Jahrgangswertung ab dem Jahrgang 1996 und Jünger. Im Jahrgang 1996 siegte bei den Frauen Laura Eichler und bei den Männern Steffen Wirgs (Männer: 2. Pl.: Pascal Krause, 3. Pl.: Henning Kunkel, 4. Pl.: Nils Reinbacher).
Im Jahrgang 1997 belegten Judith Epping und Joshua Loges den ersten Platz (Frauen: 2. Pl.: Kim Uhlendorf, 3. Pl.: Laurie Krausa).
Der Jahrgang 1998 wird angeführt von Laura Goldbach und Luca Blanc (Frauen: 2. Pl.: Laura Dieckmann, 3. Pl.: Nele Deyke).
Vereinsmeister im Jahrgag 1999 können sich dieses Jahr Lisa Siedenbiedel und Daniel Figge nennen (Frauen: 2. Pl.: Leonie Siebert).
Sieger im Jahrgang 2000 sind Alina-Marie Mogel und Timo Wirgs (Frauen: 2.Pl.: Hannah Krausa, 3.Pl.: Mandy Illner und Chiara Pohl; Männer: 2.Pl.: Nikolas Möning, 3.Pl.: Roman Epping).


Die Jüngeren Jahrgänge 2001 bis 2003 mussten jeweils ein kleineres Programm absolvieren.
Der Jahrgang 2001 ging über 100m Rücken, Brust und Kraul, sowie über 50m Schmetterling an den Start. Hier siegten Anna-Lena Joormann und Mert Askin. Bei den Frauen belegten den 2.Pl.: Majelle Quarrato, 3.Pl.: Lara Krügel, 4.Pl.: Alexa Kückelmann, 5.Pl.: Maylea- Theresa Thesing, 6.Pl.: Nele Machnik, 7.Pl.: Elif Günes. Bei den Männern folgten auf dem 2.Pl.: Cedrik Kempowski, 3.Pl.: Adrian Arndt, 4.Pl.: Deniz Koc, 5.Pl.: Calvin Knepper, 6.Pl.: Christoph Siebert.  
Für den Jahrgang 2002 stand folgendes Programm auf dem Plan: 50m Rücken, Brust und Kraul und 25m Schmetterling.
Vereinsmeister sind hier Lisa- Marie Stollfuß und Tim Wolkowski. Auf den weiteren Rängen der Frauen: 2.Pl.: Emily Kreusel, 3.Pl.: Anna Gosebrink und der Männer: 2. Pl.: Simon Meier, 3.Pl.: Ari Jürgens, 4.Pl.: Gianni Selvarolo.

alt


Die Anforderungen im Jahrgang 2003 lauteten: 50m Rücken, Brust und Kraul und 25m Schmetterling. Es siegte Cosima Roth. Auf Rang zwei schwamm sich Mara Verjé und auf den dritten Platz Nora Hillger. Den vierten Rang sicherte sich Nele Mense.
Die Küken des Vereins von den Jahrgängen 2004 und 2005 traten nur über die 25m Distanz (Rücken, Brust und Kraul) an und wurden nicht in einer Gesamtwertung eingereiht. Hier gingen folgende Schwimmer an den Start: Elias de Vries, Jana Strempfl, Katharina Veltkamp, Svenja Kückelmann, Clara Jürgens, Sophie Stollfuß, Indra-Marie Messal, Lara Schulzki, Mavie Lumma, Lara Heilig, Lara Antoniak, Fabienne Rickert, Sarah Braun, Kilian de Vries, Felix Heming, Yannik Stanglow, Nils Hilger, Noel Schremmer, Jona Schröter, Rocco Sauerland, Yannik Leis, Lukas Wischnewski.



Sitelinkx by eXtro-media.de
Aktuelle Seite: Home Wettkampfschwimmen News / Beiträge Vereinsmeisterschaften 2011