News / Beiträge

SV 13 empfängt erfolgreiche Schwimmer

Bürgermeister spricht lobende und anerkennende Worte

Masters-Rekordler Helmut Richter, Dr. Michael Kraus, Iris Kipar-Wirgs, Bürgermeister Ulrich Roland, Gerhard Heinrich, Annika Gäth, Henning Kunkel, Judith Epping und Timo Wirgs

 

Wie nach jeder Deutschen Meisterschaft und Jahrgangsmeisterschaft hatte der Schwimmverein Gladbeck 13 auch diesmal seine erfolgreichen Aktiven zu einem kleinen Empfang eingeladen. Die eigentliche Sportlerehrung findet traditionell immer beim Sommerfest des SV 13 im August statt.
Der zweite Vorsitzende Dr. Michael Kraus begrüßte für den wegen Krankheit abwesenden 1. Vorsitzenden Bernd Grewer die Schwimmerinnen und Schwimmer, Trainer und Eltern und gab seiner Freude Ausdruck, dass auch Bürgermeister Ulrich Roland den Weg ins SV 13-Vereinsheim gefunden hat. Ulrich Roland und Michael Kraus fanden lobende Worte für die fünf SV 13-Akteure, die sich in Berlin tapfer geschlagen haben. Dies sei nicht zuletzt ein Ergebnis harter und kontinuierlicher Trainingsarbeit, so der Bürgermeister, der auch die Unterstützung durch die Eltern lobend hervorhob.
Herausragend war die Leistung von Judith Epping, die in ihrem Jahrgang 1997 einen ausgezeichneten 7. Platz im Finale erreichte. Aber auch die Leistungen der übrigen Akteure Henning Kunkel (trotz Abiturvorbereitungen persönliche Jahresbestleistung), Gerhard Heinrich, Timo Wirgs, die beide mit persönlichen Bestleistungen überzeugten und von „Nesthäkchen" Annika Gäth, die sich im Jugendmehrkampf ihres Jahrgangs 2002 auszeichnete, fanden den Applaus der zahlreich anwesenden Eltern und Vereinsmitglieder.
Steffen Wirgs, im Vorjahr noch Silbermedaillengewinner bei den Deutschen über 200 m Schmetterling konnte, in diesem Jahr wegen langwieriger Erkrankung nicht aktiv in Berlin dabei sein. Er übergab Bürgermeister Ulrich Roland nach der Ehrung ein Bild der Berliner Teilnehmer – als Dankeschön für die tollen Trainingsmöglichkeiten, die die Stadt den Schwimmern mit Freibad und Traglufthalle zur Verfügung stellt.
Die Schwimmerinnen und Schwimmer, Trainer Tim Spiwoks und Co-Trainerin Iris Kipar-Wirgs und auch der Bürgermeister erhielten als kleines Dankeschön ein SV 13-Badetuch. BM Ulrich Roland überreichte den Aktiven ebenfalls ein kleines Präsent.

Master Helmut Richter schwimmt Rekorde
Lobende und anerkennende Worte fanden Dr. Michael Kraus und der Bürgermeister auch für den ebenfalls anwesenden Masters-Schwimmer Helmut Richter, der bei den Deutschen Masters-Meisterschaften in Hannover in seiner Altersklasse 75 vier Starts absolvierte, viermal mit neuem Deutschen Altersklassenrekord siegte und gleichzeitig zwei AK-Europarekorde erzielte.

 



Sitelinkx by eXtro-media.de
Aktuelle Seite: Home Wettkampfschwimmen News / Beiträge SV 13 empfängt erfolgreiche Schwimmer