SV Gladbeck 13 e.V.

Schwimmen und mehr

News / Beiträge

10. Internationaler Sparkassen-Cup in Hamm

Einige Athleten der SG in Hamm

Bei insgesamt über 600 Teilnehmern dominierten die Wettkampfschwimmer der SG Gladbeck/Recklinghausen den 10. Internationalen Sparkassen-Cup in Hamm.
Kurz bevor die Schwimmerinnen und Schwimmer der SG ins Ostertrainingslager nach Zypern, Portugal, Braunschweig bzw. Westerstede starteten, gelang es den Aktiven mit einer ansehnlichen Bilanz diese Veranstaltung zu beenden.
Insgesamt wurden sie in den Jahrgangsentscheidungen mit 31x Gold- 17x Silber sowie 7x Bronze belohnt.
Darüber hinaus errangen sie mit ihren erbrachten Leistungen in der offenen Klasse 11x Gold- 7x Silber und 9x Bronze.

Doch nicht die Medaillen waren bei dieser Veranstaltung wichtig; auf die Zeiten kam es an!!
„Das Ziel, sich in den DSV- Bestenlisten gut zu platzieren (TOP 30 bzw. TOP 20), um Anfang Juni bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften zu starten, ging bei vielen Startern in Erfüllung“ – so die sportliche Vertretung der SG Ina Mion in Hamm.

Neben den direkt durchgeführten Ergebnissen in den Altersgruppen und der offenen Klasse wurden zusätzliche Finals über die 50m-Strecken ausgerichtet.
Hier waren von der SG Pascal Fallout, Fee Redemann, Yannick Plasil, Annika und Jessica Gäth, Lenoie Siebert, Majelle Quarrato, Lukas Weßeler und Anna-Lena Pieczkowski vertreten.

Mit insgesamt 287 Starts stellte die SG das größte Team in Hamm, und mit der beeindruckenden Fülle an Podestplätzen war es dann auch nicht verwunderlich, dass man mit 486 Punkten Vorsprung auf den Zweitplatzierten die Gesamtwertung für sich entscheiden konnte.

Zusätzlich wurden folgende Aktive für die beste Leistung in ihrem Jahrgang geehrt:
Fiorina Böhm (2005), Jessica Gäth (2003); Annika Gäth (2002); Antonia Stenbrock (2000); Lukas Weßeler (2003); Yannick Plasil (2001) und Timo Wirgs (2000)

Für die beste Leistung aller Jahrgänge bei den Damen wurde Antonia Stenbrock zusätzlich vom Ausrichter geehrt !Antonia Stenbrock

Nachfolgend die Athleten des SV Gladbeck 13, die in ihren Jahrgängen gewonnen haben:
Lukas Weßeler: Platz 1 über 50-, 100-, 200- und 400m Freistil sowie 50- und 100 m Schmetterling
Yannick Plasil: Platz 1 über 50-,100- und 200m Schmetterling, 50-, 100m Rücken sowie 50- und 200m Brust
Timo Wirgs: Platz 1 über 100-, 200- und 400m Freistil, 200m Lagen und 100m Brust
Tim Wolkowski: Platz 1 über 50m Rücken
Annika Gäth: Platz 1 über 100- und 200m Freistil; 200m Lagen, 200m Rücken und 50m Brust
Jessica Gäth: Platz 1 über 50m Freistil
Anna-Lena Pieczkowski: Platz 1 über 200m Brust
Majelle Quarrato: Platz 1 über 50m Schmetterling

Weitere Aktive des SV13, die mit ihren Medaillen und Ergebnissen zum sehr guten Gesamtergebnis beigetragen haben:
Niko Frese; Christoph und Leonie Siebert; Anna Gosebrink; Fabienne Rickert; Laeticia und Lorena Lissok; Yannick und Emily Stanglow; Liliana Lazarowitz; Emma Weßeler; Alina Bongers; Sophie Stollfuß; Katharina Veltkamp; Felix Heming; Maya Wolkowski und Lea Röckner



Sitelinkx by eXtro-media.de
Aktuelle Seite: Home Wettkampfschwimmen News / Beiträge 10. Internationaler Sparkassen-Cup in Hamm