SV Gladbeck 13 e.V.

Schwimmen und mehr

Wettkampf in Hattingen

Bestzeiten und Medaillenregen

Die Schwimmer des SV 13 glänzten beim Saisonauftakt in Hattingen mit zahlreichen Bestzeiten und ersten Plätzen. "Wir sind sehr zufrieden mit den Leistungen unserer Aktiven. Das harte Training der letzten Wochen hat sich gelohnt, zumal es für die Jüngsten aus der 2. Mannschaft im Herbst das erste Trainingslager überhaupt gewesen ist und das besonders viel Anstrengung und Disziplin erfordert hat”, sagte Trainerin Gaby vom Wege.

Weiterlesen: Wettkampf in Hattingen

Schwimmfest in Neuss

Kai Kraus knackt Vereinsrekord

Kai Kraus

Die Schwimmer des SV Gladbeck 13 boten bei der 34. Auflage des Internationalen Rheinland Schwimmfestes am 12. und 13. Dezember in Neuss eine gigantische Vorstellung. Sie kehrten nicht nur mit einem Schauer von persönlichen Rekorden zurück, sie brachten zudem 47 Medaillen mit ins heimische Gladbeck. Kai Kraus setzte dem Ganzen die Krone auf: Er knackte den Vereinsrekord über 100 Meter Schmetterliing.

Weiterlesen: Schwimmfest in Neuss

5. Pflichtzeitenwettkampf

SV 13 gewinnt die Teamwertung

Der SV Gladbeck 13 sorgte mit der fünften Auflage des Pflichtzeiten-Wettkampfs am 16. und 17. Januar wieder für ein spannendes Event. Die heimischen Aktiven zeigten sich von ihrer besten Seite. Das Programm des Wettkampfes war wie in den Jahren zuvor von besonderer Form. Neben den üblichen Strecken bot der SV 13 den Jugendmehrkampf für zwölfjährige Mädchen und dreizehnjährige Jungen an, den die jungen Schwimmer auch auf ihren ersten Deutschen Meisterschaften bestreiten müssen. So stellt Gladbeck eine gute Vorbereitungsmöglichkeit dar, die von vielen Vereinen gerne in Anspruch genommen wird.

Weiterlesen: 5. Pflichtzeitenwettkampf

SV 13-Nachwuchs startet erfolgreich in die Saison

Der Schwimm-Nachwuchs des SV 13 ist beim Mittelstreckenvergleich der SGS Münster überaus erfolgreich in die Wettkampfsaison gestartet.

Weiterlesen: SV 13-Nachwuchs startet erfolgreich in die Saison

Masters-EM

Gladbecker Goldjunge

Helmut Richter

Helmut Richter hat es wieder einmal geschafft. Bei den Europameisterschaften der Masters im spanischen Cadiz gewann der Schwimmer des SV 13 über 50 Meter Rücken den Titel.

Damit nicht genug: In 36,60 Sekunden stellte er zudem einen Europarekord auf. Die Konkurrenz in der Altersklasse 70 hatte gegen Helmut Richter nicht den Hauch einer Chance - der Zweitplatzierte hatte bereits einen Rückstand von beinahe zwei Sekunden.



Sitelinkx by eXtro-media.de

Weiterlesen: Masters-EM

Aktuelle Seite: Home Wettkampfschwimmen