SV Gladbeck 13 e.V.

Schwimmen und mehr

Start

NRW Jahrgangsmeisterschaften 04./05.05.2019 Dortmund

24 Medaillen betrug die Sammlung der Medaillen der jungen Aktiven der SG Gladbeck/Recklinghausen bei den am letzten Wochenende stattgefundenen NRW-Jahrgangsmeisterschaften im Schwimmen! Eine stolze Ausbeute! Immerhin befindet man sich mit den errungenen Ehrungen im Medaillenspiegel unter den besten 10 Mannschaften der Veranstaltung!

Teilnehmer SG Gladbeck/Recklinghausen

Ein Aktiver des SV 13 konnte sich noch mehr freuen: neben seinem 2. Platz über 200 m Schmetterling konnte Jonathan Itjeshorst (2003) zusätzlich die Qualifikation über 100 m Schmetterling in 1:00,89 für die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften in Berlin unterbieten! Somit hat sich die Zahl der 13er bei diesen Meisterschaften auf 11 erhöht!!! Eine Zahl, mit der die Verantwortlichen zu Beginn der Saison nicht zu träumen wagten.

 Überhaupt waren die Teilnehmer des SV 13 in toller Form! Insgesamt konnten 7 Aktive 10 Medaillen einheimsen!

Medailliengewinner NRW des SV13 (es fehlt Jonathan Itjeshorst)

Blanca Brune – 2006 – steigerte sich über 100 m Rücken um mehr als 2 Sekunden auf 1:09,24 und belegte damit den Silberplatz! Die gleiche Platzierung sicherte sich Blanca über 200 m Rücken in 2:30,22, Platz 3 erschwamm sie sich noch über 50 m Rücken in 0:32,58.

Nicht ganz an diese Anzahl schaffte es ihre Zwillingsschwester Maja: zwar konnte sie „nur“ mit 2 Plaketten aufwarten, doch die hatten es in sich: so wurde sie in neuer Bestzeit von 0:28,12 über 50 m Freistil Zweite und ebenfalls mit einer Steigerung um fast 1 Sekunde in 1:01,65 Dritte über 100 m Freistil

Jüngste Medaillengewinnerin aus Sicht des SV 13 war Vianne D`Amico (2007): über 50 m Rücken schwamm sie sich in 0:34,41 auf den Bronzeplatz!

Ebenfalls Bronze sprang für Niko Frese (2003) über 400 m Freistil raus: 4:19,61 war seine Endzeit!

Yannick Stanglow (2005) konnte sich nach einem harten Wettkampftag über 400 m Freistil in 4:32,96 den 3. Platz erobern!

Maja Wolkowski (2005) musste schon Bestzeit schwimmen, um über 200 m Schmetterling in den Medaillenbereich zu kommen: sie schaffte es in 2:41,95 und belohnte sich mit Bronze!

Mit weiteren guten Zeiten und Platzierungen konnten sich in diesem Elitefeld auch die weiteren Teilnehmer in Szene setzen:

Ferdinand Böttner      (2008)             über 200 m Lagen

Hannah Buttler           (2006)             Pl. 4 über 200 m Rücken und Platz 8 über 50 und 100 m Rücken

Felix Heming               (2005)             über 50-100 und 200 m Brust

Mia Kanotowski          (2007)             über 50 m Freistil

Emily Stanglow           (2008)             über 200 m Lagen

Lennart Strube            (2006)             über 100 und 200 m Schmetterling

Anna Tielsch               (2006)             Pl. 8 über 50 m Brust

Katharina Veltkamp    (2005)             über 200 m Brust

Lukas Weßeler            (2003)             Pl. 5 über 100 m Schmetterling

Am kommenden Wochenende haben die Aktiven die letzte Gelegenheit, die eine oder andere Norm noch zu unterbieten: dann ist Schluss!

So startet der Leistungskader in Essen bei den German Open und ein Teil des Anschlusskaders startet in Saarbrücken bei den Offenen Saarlandmeisterschaften!

***

Das Dutzend der Teilnehmer bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften des SV Gladbeck 13 ist inzwischen auch voll: Niklas Janik (2001) schaffte es bei einer Veranstaltung in Bochum, die geforderte Pflichtzeit des Deutschen Schwimmverbandes über 50 m Freistil in 0:25,18 zu unterbieten.

Aktuelle Seite: Home Start NRW Jahrgangsmeisterschaften 04./05.05.2019 Dortmund