SV Gladbeck 13 e.V.

Schwimmen und mehr

Wie immer bei dieser Veranstaltung war das Hallenbad an der Bottroper Straße rappelvoll.  Am Beckenrand durch Aktive und Trainer und auf der Tribüne und in der Cafeteria durch Eltern und weiteren Familienangehörigen. Es wurden die Bezirks-Mannschaftssieger in den einzelnen Altersgruppen in Form von Staffelwettbewerben ermittelt.

Auf dem Programm standen für die Jugend E = 2009/2010: 4 x 50m Freistil, Rücken, Brust und Lagen sowie 4 x 25m Schmetterling. Die Jugend D (2007/08: 4 x 100 m Freistil, Rücken, Brust und Lagen, sowie 4 x 50m Schmetterling. Alle weiteren Mannschaften (Jugend C: 2005/2006; Jugend B: 2003/2004 und Jugend A: 2001/2002) jeweils die Staffeln 4 x 100m.

Für den Gastgeber SV Gladbeck 13 – zusammen mit seinem SG Partner Blau-Weiß Recklinghausen- war diese Veranstaltung mehr als erfolgreich. So waren sportlich gesehen diese Meisterschaften fest in der Hand der SG Gladbeck/Recklinghausen! Mit insgesamt 10 Medaillenrängen waren die Aktiven der SG Gladbeck/Recklinghausen die erfolgreichste Mannschaft an diesem Wochenende. Gleich in 6 Altersgruppen durften sich die Aktiven mit Gold schmücken:

Die 1. Mannschaft der Jugend E mit: Juliana Buttler, Jana Brauckmann, Timo Nowacki, Noel Nzeh, Lilia Sophie Rauer

1. Mannschaft Jugend E (mixed)

Die 1. Mannschaft männlich Jugend D mit den Aktiven: Phillip Marschall, Julian Lewandowski, Timo Herbrand, Jan von Massow, Jimmy Ohlinger

1. Mannschaft Jugend D (männlich)

Die 1. Mannschaft weiblich Jugend C mit: Hannah Buttler, Alina Bongers, Maja Brune, Fiona Redemann, Fiorina Böhm, Nina Schreyer, Laura Dessel 

1. Mannschaft Jugend C (weiblich)

Die männl. Jugend B mit den Aktiven: Lukas Weßeler, Julian Emmmerling, Luca Mion, Markus Kusber, Nicolas Godde und Elies-Etienne Merten

1. Mannschaft Jugend B (männlich)

Die männl. Jugend A mit: Yannick Plasil, Tim Wolkowski, Christoph Siebert,  Michael Kusber und Tim Domscheit

1. Mannschaft Jugend A (männlich)

Die weibliche Jugend A mit: Annika Gäth, Naomi –Grace Lipka, Norina Hagemeier, Majelle Quarrato, Viviane Böhm

1. Mannschaft Jugend A (weiblich)

 

Man kann nicht gerade sagen, dass es ein günstiger Termin war, um auf einem Wettkampf Top-Ergebnisse zu erwarten. Hatten die Aktiven des SV Gladbeck 13 doch gerade erst ihr Herbsttrainingslager absolviert: So trainierte der Leistungskader mit Trainer Vassili Strischenkoff in den letzten Wochen in Duisburg, während der Anschlusskader und einige Jungaktive des Aufbaukaders in Westerstede ihr wahrlich strammes Programm runter spulten. Doch wollte man dem SG-Partner die Einladung nicht ausschlagen, so konnten die Trainer erkennen, ob bei den Wettkämpfen, die mit Vorbereitung angetreten werden, das intensive Training anschlagen würde.

Doch die Teilnehmer wollten beweisen, dass sie auch jetzt schon ihre guten Leistungen abrufen konnten.

So kehrten die 13er insgesamt mit 55 Medaillen (15 x Gold- 26 Silber und 14 Bronze) und jeder Menge persönlicher Bestzeiten nach Hause.

Juliana Buttler und Jana Brauckmann

 

Ein Kessel Buntes!

Noch anstrengende Trainingseinheiten liegen vor dem Anschlusskader und einigen Aktiven des Aufbaukaders in Westerstede! Doch der Wille ist da!!!

Maja und Blanca Brune, Mia Kanotowsky, Vianne D' Amico, Lorena Lissok, Zoe Schlieper, Liliana Lazarowitz, Emily Stanglow, Sina Schäfer, Lennart Strube, Linus Wessing und Selim Kiel vom Anschlusskader und Juliana Buttler, Jana Brauckmann, Frederike Purat und Charotte Veltkamp vom Aufbaukader

 

Der Nachwuchs des SV 13 brachte aus der Nachbarschaft 64 Medaillen mit nach Hause.

Siegerehrung 25m Brust weiblich im Jahrgang 2012

Beim 14. Nationalen Nachwuchsschwimmen in Bottrop präsentierte sich der Nachwuchs zum Saisonauftakt in Bestform.

Der Medailliensieger von den Jüngsten war Jan Vollmer (Jg. 2012) mit dreimal Gold über die Strecken 25m Freistil, 25m Rücken und 25m Kraul-Beine. Über 25m Brust erhielt Jan die Bronzemedaille.

Seine Vereinskameradin Sophia Kanziora, ebenfalls Jg. 2012, belegte über 25m Rücken und 25m Kraul-Beine den 1. Platz, über 25m Kraul und 25m Brust jeweils den 2. Platz.

Myrtha Vogt (Jg. 2012) ließ bei 25m Brust die Konkurrenz zurück und sicherte sich so den 1. Platz in einer Zeit von 30,62 sec, über die 25m Rückenstrecke belegte sie Platz 2.

Annika Klaus (Jg. 2012) belegte über 25m Rückenbeine den 2. Platz. Luna Schäfer (Jg. 2012) brachte dreimal Bronze mit nach Gladbeck. Ethan Marche (Jg. 2012) erschwamm sich über die 25m Freistil die Bronze- Medaille.

Im Jahrgang 2011 belegte Mia Brauckmann dreimal den 1. Platz über 50 Brust (1:00, 07 min), 25m Kraul-Beine und 25m Rücken. Über die 50m Freistil erhielt sie die Silbermedaille.

Auch Pia Kleinhückelkoten (Jg. 2011) kletterte mit drei Bronzemedaillen aus dem Becken.

Ein Teil des aktuellen Bezirkskaders Nordwestfalen startete am vergangenen Wochenende beim 40. HEAD-Cup um das Goldene Blatt der Stadt Baunatal.

Das Team - es bestand aus den Jahrgängen 2005-07 bei den Jungen und 2006/2007 bei den Mädels - wurde mit insgesamt 7 Aktiven der SG Gladbeck/Recklinghausen verstärkt.

Yannick Stanglow, Anna Tielsch, Hannah Buttler, Vianne D'Amico, Maja Brune und Felix Heming

Betreut wurde das Nachwuchsteam u.a. von Christian Wittenbrink (Trainer des Anschlusskaders beim SV 13), der zudem seit längerer Zeit Mitglied im Trainingsstab des Bezirkes ist.

Felix Heming - Yannick Stanglow (beide Jahrgang 2005), Alexander Kokkinidis (2006 / Blau-Weiß Recklinghausen) bei den Jungen und Vianne D`Amico (2007) - Anna Tielsch – Maja Brune und Hannah Buttler (alle Jahrgang 2006) starteten sehr überzeugend in die neue Saison, die ja bekanntlich erst vor 2 Wochen begann!

Aktuelle Seite: Home Start