SV Gladbeck 13 e.V.

Schwimmen und mehr

News / Beiträge

SV-13 Nachwuchs bei der DMS-J auf Bezirksebene bestens aufgestellt

 

Am vergangenen Wochenende wurde der Bezirksentscheid zu den DMS-J in Recklinghausen ausgetragen. Es wurden jeweils Staffeln in den einzelnen Disziplinen Freistil, Brust, Rücken und Schmetterling sowie eine Lagenstaffel geschwommen.

 

 

Zunächst stellten sich in der Jugend E(Jg. 2004/05) – mixed – die noch jungen Schwimmer/-innen des SV 13 der Konkurrenz von 12 weiteren Mannschaften. Nach einem großartigen Kampf verfehlte die Mannschaft des SV-13 nur knapp die Medaillenränge und belegte abschließend einen beachtlichen 4. Platz. Zur erfolgreichen Mannschaft gehörten Clara Jürgens, Fabienne Rickert, Katharina Veltkamp, Elias de Vries, Felix Heming und Yannick Stanglow.

Ebenso spannend ging es in den weiteren Jugendwettbewerben zu. Das Hallenbad glich einem Hexenkessel; die Stimmung war kaum noch zu überbieten. Beflügelt vom Mannschaftsgeist brachten die jungen Schwimmer/-innen viele neue Bestzeiten ein. Letztendlich ging sowohl in der weiblichen Jugend D (Jg. 2002/03) als auch der männlichen Jugend D die Mannschaft des SV 13 als Sieger hervor. Der Jubel war groß; schließlich konnten die Schwimmer/-innen sich vor die „ erfolgsverwöhnten“ Münsteraner setzen. Dem Siegerteam gehörten Annika und Jessica Gäth, Marie-Louise Möller, Lisa-Marie Stollfuss und Alina Janyga.

Die männlichen Sieger der Jugend D heißen Tim Wolkowski, Lukas Weßeler, Niko Frese, Ari Jürgens und Aaron Arndt. Bei den jungen Damen der Jg. 2002/03 startete zudem eine 2. Mannschaft des SV 13, die es in einem Gesamtfeld von 9 Mannschaften zu einem hervorragenden 4. Platz schaffte. Zu diesem erfolgreichen Team zählten Nele Mense, Ronja Stanglow, Nele Metzlaff, Mara Verje, Maike-Sophie Schmidt und Anna Gosebrink. In der männlichen Jugend C (Jg. 2000/01) boten die Schwimmer des SV 13 ebenfalls eine Glanzvorstellung.

 

Mit Neuzugang Gerhard Heinrich in den Reihen schwammen sich Timo Wirgs, Nikolas Mönig, Roman Epping, Calvin Knepper, Mert Askin und Deniz Koc mit einer hervorragenden Gesamtzeit auf Platz 2 hinter der SG Münster. Die Mannschaft der weiblichen Jugend D (Jg. 2000/01) rundete mit einem achtbaren 4. Platz von 9 gestarteten Mannschaften die Erfolgsbilanz des SV 13 positiv ab. Die Mannschaft bildeten Hannah Krausa, Lara Krügel, Chiara Pohl, Majelle Quarrato, Mandy Illner, Elif Günes, Aileen Dörrnhoff und Alexa Kückelmann. Nun gilt es abzuwarten, welche Mannschaften sich für das NRW-Finale der besten 6 Mannschaften qualifiziert haben.

 

Aktuelle Seite: Home Wettkampfschwimmen News / Beiträge SV-13 Nachwuchs bei der DMS-J auf Bezirksebene bestens aufgestellt